Monitor für Zonenserver (> 512)

Citrix.PresentationServer.NumOfServersInZoneTooHigh512.Monitor (UnitMonitor)

Überwacht und ermittelt, ob die Anzahl der Server in einer Citrix Zone 512 übersteigt.

Knowledge Base article:

Citrix ® Management Pack

Zusammenfassung

Eine Zone mit mehr als 512 Mitgliedsservern wurde gefunden. Die Leistung der Datensammelpunkte kann bei Verwendung der Standardeinstellungen erheblich beeinträchtigt werden, wenn die Anzahl der Mitgliedsserver 512 übersteigt. Citrix empfiehlt, die Registrierung zu ändern, um die Datensammelpunkte für große Zonen zu optimieren.

 
Ursachen

Der Datensammelpunkt verwaltet sämtliche Last- und Sitzungsinformationen für die in der Zone vorhandenen Server. Eine einzelne Zone kann bis zu 1000 Mitgliedsserver unterstützen. Wenn eine Zone jedoch mehr als 512 Mitgliedsserver enthält, müssen alle Zonendatensammelpunkte und potenziellen Zonendatensammelpunkte eine neue Registrierungseinstellung erhalten. Diese neue Einstellung steuert, wie viele offene Verbindungen zu Mitgliedsservern ein Datensammelpunkt zu einem bestimmten Zeitpunkt haben kann. Der Registrierungswert sollte die Anzahl der Server in der Zone übersteigen. So wird verhindert, dass der Datensammelpunkt – um den Grenzwert nicht zu überschreiten – laufend Verbindungen trennt und neu herstellt.

 
Lösungen

Sie müssen die Registrierung bearbeiten, um die Anzahl der Verbindungen, die ein Datensammelpunkt in einer großen Zone effizient verwalten kann, erhöhen möchten. Beachten Sie die folgenden wichtigen Hinweise zur Zoneneinrichtung in Serverfarmen.

WARNUNG: Die unsachgemäße Verwendung des Registrierungs-Editors kann schwerwiegende Probleme zur Folge haben, die möglicherweise eine Neuinstallation des Betriebssystems erforderlich machen. Citrix kann nicht garantieren, dass Probleme, die durch den unsachgemäßen Einsatz des Registrierungs-Editors entstehen, gelöst werden können.

Ändern Sie die maximale Anzahl von Verbindungen zu Mitgliedsservern in einer Zone, indem Sie der Registrierung folgenden Wert (in hexadezimaler Schreibweise) hinzufügen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\IMA\RUNTIME\MaxHostAddressCacheEntries (DWORD)

Wert: 0x200 (standardmäßig 512 Einträge)

Beachten Sie, dass dieser Wert allen potenziellen Datensammelpunkten in der Zone, und nicht nur dem aktuellen, hinzugefügt werden muss.

Nachdem Sie die Registrierung Ihren Wünschen entsprechend für alle potenziellen Datensammelpunkte bearbeitet haben, können Sie diese Warnung deaktivieren. Sie müssen jedoch beachten, dass dadurch auch potenzielle Warnungen für alle anderen Zonen deaktiviert werden.

 
Externe Informationsquellen

Folgende Informationsquellen können bei der Behandlung dieses Fehlers helfen:

  • Citrix Presentation Server-Administratorhandbuch
  • Weiterführende Konzepte

Weitere Informationen finden Sie auch in der Citrix Knowledge Base.

 
© 2002-2008 Citrix Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Element properties:

TargetCitrix.PresentationServer.ZoneDataCollector
Parent MonitorSystem.Health.PerformanceState
CategoryAvailabilityHealth
EnabledTrue
Instance NameCitrix_Zone
Counter NameNumServersInZone
Frequency86400
Alert GenerateTrue
Alert SeverityMatchMonitorHealth
Alert PriorityNormal
Alert Auto ResolveTrue
Monitor TypeMicrosoft.Windows.WmiBased.Performance.ThresholdMonitorType
RemotableTrue
AccessibilityPublic
Alert Message
Anzahl der Server in einer Zone ist zu hoch (> 512)
Die Anzahl der Server in Zone {0} ist hoch. Es wird empfohlen, Registrierungsänderungen auf dem Datensammelpunkt vorzunehmen.
RunAsCitrix.PresentationServer.CitrixAdministratorAccount

Source Code:

<UnitMonitor ID="Citrix.PresentationServer.NumOfServersInZoneTooHigh512.Monitor" Accessibility="Public" Enabled="true" Target="Citrix.PresentationServer.ZoneDataCollector" ParentMonitorID="Health!System.Health.PerformanceState" Remotable="true" Priority="Normal" RunAs="CtxLibrary!Citrix.PresentationServer.CitrixAdministratorAccount" TypeID="Windows!Microsoft.Windows.WmiBased.Performance.ThresholdMonitorType" ConfirmDelivery="false">
<Category>AvailabilityHealth</Category>
<AlertSettings AlertMessage="Citrix.PresentationServer.NumOfServersInZoneTooHigh512.Monitor.AlertMessage">
<AlertOnState>Warning</AlertOnState>
<AutoResolve>true</AutoResolve>
<AlertPriority>Normal</AlertPriority>
<AlertSeverity>MatchMonitorHealth</AlertSeverity>
<AlertParameters>
<AlertParameter1>$Target/Property[Type='Citrix.PresentationServer.ZoneDataCollector']/ZoneName$</AlertParameter1>
</AlertParameters>
</AlertSettings>
<OperationalStates>
<OperationalState ID="Success" MonitorTypeStateID="UnderThreshold" HealthState="Success"/>
<OperationalState ID="Warning" MonitorTypeStateID="OverThreshold" HealthState="Warning"/>
</OperationalStates>
<Configuration>
<NameSpace>\\$Target/Host/Host/Property[Type='Windows!Microsoft.Windows.Computer']/NetworkName$\root\Citrix</NameSpace>
<Query>SELECT * FROM Citrix_Zone WHERE ZoneName="$Target/Property[Type='Citrix.PresentationServer.ZoneDataCollector']/ZoneName$"</Query>
<Frequency>86400</Frequency>
<ObjectName>Citrix_Zone</ObjectName>
<CounterName>NumServersInZone</CounterName>
<InstanceName>$Target/Property[Type='Citrix.PresentationServer.ZoneDataCollector']/ZoneName$</InstanceName>
<Value>$Data/Property[@Name='NumServersInZone']$</Value>
<Threshold>512</Threshold>
</Configuration>
</UnitMonitor>